Stiftungszweck

Unser Auftrag

Die Stiftung hat zum Zweck, im Bereich des Gesundheits- und Sozialwesens gemeinnützig tätig zu sein. Oberstes Anliegen ist das Wohl und die Respektierung der Würde jedes der Stiftung anvertrauten Menschen.  

Sie engagiert sich dabei vor allem in diesen vier Bereichen:

  • Sie erbringt akutmedizinische und pflegerische Dienstleistungen durch den Betrieb eines Spitals.
  • Sie unterhält Angebote für das Wohnen, die Begleitung und die Langzeitpflege älterer Menschen.
  • Sie engagiert sich in der Aus- und Weiterbildung, vor allem im pflegerischen Bereich. Dazu gehört auch die Entwicklung zeitgemässer Formen von Spiritualität.  
  • Sie verpflichtet sich, für die Diakonissen des Mutterhauses in gesunden, kranken und alten Tagen zu sorgen. Sie sichert das Leben der Diakonissen-Schwesternschaft in materieller und geistlicher Hinsicht und unterstützt deren Entwicklung.

In allen Führungsgremien und in den Führungspositionen sollen beide Geschlechter angemessen vertreten sein.